Sparkasse Hannover neuer Sponsor - BfF_Sehnde

FAMILIENSTADT SEHNDE
Direkt zum Seiteninhalt

Sparkasse Hannover neuer Sponsor

Familienstadt > 2013

Sehnde 18.05.2013

Die Sparkasse Hannover hat für das Rucksackprojekt in diesem Jahr 150 Tragesäcke gespendet. Wie üblich werden diese mit kleinen Geschenken und Informationen für Neugeborene gefüllt und von den ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen des Projektes als Begrüßungsgeschenk überreicht. Harald Schröder als Mitglied des Bündnisses und Vertreter der Sparkasse Hannover gab mit einem Augenzwinkern der Hoffnung Ausdruck, dass damit die Produktion des Nachwuchses in Sehnde angekurbelt wird. Der Erfgolg dieser Aktion lässt sich auch daran ablesen, dass seit Beginn des Projektes bereits 350 Rucksäcke übergeben worden sind. Vivian Köhne als Leiterin des Projektes ist auch stolz darauf, dass mit den Gesprächen bei der Übergabe der Dialog mit der Familienstadt Sehnde gefördert wird.

v.l. Janine Bischoff und Harald Schröder von der Sparkasse Hannover und Vivien Köhne vom Familienbündnis bei der Übergabe der Spende.

Lokales Bündnis für Familie
Herausgeber "Lokales Bündnis für Familie"
Ehrenamtskoordinatorin der Stadt Sehnde
Herausgeber "Lokales Bündnis für Familie"
Zurück zum Seiteninhalt